KSS Kieswerk Ötztal
KSS Kieswerk Ötztal
KSS Kieswerk Ötztal

KSS Kieswerk in Tirol

Wiederaufbereitung & Recycling von mineralischen Rohstoffen

In Zeiten von schwindendenmineralischen Rohstoffen und Ressourcen wird Recycling mehr und mehr zu einem wichtigen Bestandteil unserer Gesellschaft. Die KSS Kieswerk GmbH befasst sich daher intensive mit der Aufbereitung und Wiederverwertung von Bodenaushub, Bauschutt und weiteren Baurestmassen.

Auf dem Areal der Fiegl Tiefbau Gmbh in Ötztal Bahnhof wurde 2009 das Kieswerk errichtet. Auf einer Fläche von ca. 10 Hektar werden jährlich mehr als tausend Tonnen Kiese und Sande in verschiedenen Körnungen aufbereitet und wiederverwertet. 

Eine hochmoderne Brechanlage sowie eine Nachbrechanlage sorgen für eine Reibungslose Herstellung von Sand und Schotter sowie Betonzuschlagstoffen in sämtlichen Körnungen. Komplettiert wird das Ganze durch eine Mischanlage.

Das KSS Kieswerk in Tirol garantiert Ihnen höchste Qualität und Zuverlässigkeit!